Schneider Electric Ethernet-Switch, Ethernet-Gerät

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: FR
Produktdetails

Schnittstellenmodule optimierter Anschlussklemmenblock (OTB)

3 kommunikationsbasierte Module mit je 20 E/A
Erweiterbar durch 8 bis 32 E/A-Module (bis zu 264 Kanäle)
Vielzahl von Digital- und Analog-E/A, die üblich für Twido-Logiksteuerungen sind.
Direktmontage auf DIN-Schiene
Konnektivität zu Feldbus: CANopen, Modbus und Ethernet
Ausgelegt für IP20
Abnehmbare Schraubklemme
Abmessungen: H x B x T: 90 mm x 55 mm x 70 mm
Maximale Anzahl der E/A:
Netzteil (nicht isoliert): 24 V dc

132 mit Schraub-/Federanschlussklemme, Digitaler E/A
244 mit Steckverbinder, Typ HE10, digitale E/A
48 analoge E/A, (24 E/A-Kanäle)

Hinweis

Um OTB1C0DM9LP (Bestell-Nr. 612-0201) mit einem CAN-Netzwerk zu verbinden, Steckverbinder TSXCANKCDF90T verwenden (Bestell-Nr. 612-0425)

OTB TCP/IP Modbus interface

Schneider Electric Advantys

Die Advantys-Serie von dezentralen E/A- und Schnittstellenprodukten von Schneider Electric macht herkömmliche Verdrahtungsmethoden überflüssig. Diese Produkte verkürzen die Installationszeit und verringern die damit verbundenen Kosten durch die Bereitstellung von E/A-Anschlussschnittstellen in unmittelbarer Nähe der Sensoren und Betätigungselemente innerhalb einer Anwendung. Der Advantys OTB mit dezentraler E/A-Lösung besteht aus einem kompakten System (Netzwerkschnittstelle und integrierte E/A) mit Twido E/A-Erweiterungsmodulen. Um das Anschließen der Sensoren und Betätigungselemente sowie der Bezugsleiter zu vereinfachen, enthält das Advantys OTB-Angebot ein Sammelmodul (Best.-Nr. 612-0223). Dieses Modul ermöglicht die Durchgangsverbindung des internen Busses bzw. Netzwerks sowie das Anschließen der Bezugsleiter in zwei isolierten Gruppen. Die Konfiguration der E/A wird mit Hilfe der entsprechenden Steuersoftware vorgenommen. Zur Vereinfachung dieser Arbeit ist ein separates Konfigurations-Tool für die Twido-Steuereinheit verfügbar. Jede Basis enthält 20 E/A:

Ein Netzwerkschnittstellenmodul (einschließlich CANopen) mit 12 Eingängen x 24 V, 6 Relaisausgängen und 2 Halbleiterausgängen x 24 V bis 0,3 A
Als Erweiterung können bis zu 7 diskrete oder analoge E/A-Erweiterungsmodule hinzugefügt werden.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Zubehör-Variante Ethernet-Gerät
8 lieferbar innerhalb von 1 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
338,90
(ohne MwSt.)
403,29
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
338,90 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.