Spannungsprüfer Beha-Amprobe 2100-BETA 2100-BETA, max. 690V ac/dc

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: CN
Produktdetails

Zweipoliger Spannungsprüfer 2100-Beta

Der 2100-Beta (deutsche Version) ist ein robuster, benutzerfreundlicher zweipoliger Spannungsprüfer für Spannungs- und Durchgangsprüfungen. Der Spannungsprüfer misst in einem Spannungsbereich von bis zu 690 V ac/dc und hat die Sicherheitseinstufung KAT. IV 600 V / KAT. III 690 V. Er bietet eine Zweifach-Anzeige für die Spannungsprüfung mit einer LED und einem LCD-Display.

Spannungsprüfung: Anzeige mit LEDs: 12 bis 690 V ac/dc, Anzeige mit LCD-Display: 12 bis 690 V ac/dc
Automatische AC/DC-Spannungserkennung, Anzeige der Polarität
Akustisches Signal wenn Spannungen über 50 V ac und 120 V dc erkannt werden
Zweipolige Phasendrehungsanzeige
Schaltbare Last von 140 W mit zwei Drucktasten
Test von FI-Schaltern für 30 mA per Drucktasten
Einpolige Prüfung der Phasenpolarität
Durchgangsprüfung mit visueller (LED) und akustischer Anzeige
Arbeitsleuchte für dunkle Umgebungen
IP64, spritzwasser- und staubgeschützt
Schützende Sondenkappen für ein verringertes Verletzungsrisiko
Schnelle einhändige Prüfungen an Steckdosen mit 19 mm Kontaktabstand

Normen

EN 61243-3:2010, DIN VDE 0682-401:2010

Geliefert mit

Batterien (installiert), Kappen GS 38, Benutzerhandbuch

Zweipol-Spannungsprüfer Beha-Amprobe

Der 2-polige Spannungsprüfer Beha-Amprobe der Serie 2100 misst Spannungen zwischen 2 V und 690 V ac/dc. Er wird mit Batterien (eingebaut), GS 38-Kappen und einer Bedienungsanleitung geliefert.

Eigenschaften und Vorteile

• Automatische Spannungserkennung zur Anzeige der Polarität
• Akustische Anzeige, wenn Spannungen über 50 V ac und 120 V dc erkannt werden
• Zweipolige Phasendrehungsanzeige
• Schaltbare Last von 140 W mit zwei Drucktasten
• Prüfung von 30-mA-RCD/FI durch Drucktasten
• Einpolige Prüfung auf Phasenpolarität
• Durchgangsprüfung mit Visual- (LED) und Audioanzeige
• Arbeitslicht für dunkle Umgebungen
• Schutzkappen für Tastkopf zur Reduzierung des Verletzungsrisikos
• Schnelle Einhandprüfung an Netzsteckdose mit 19 mm Kontaktabstand
• Extrem robuste Konstruktion mit doppelt isolierten Drähten
• Integrierter Sondenspitzenschutz zur Reduzierung der Verletzungsgefahr
• CAT IV 600 V, CAT III 690 V Sicherheitseinstufung
• Betriebstemperaturbereiche zwischen -15 °C und 45 °C.

Anwendungen


Elektrische Systeme
• in industriellen Anwendungen
• für gewerbliche Anwendungen

Zertifizierungen


Ausgelegt für IP64
• EN 61243-3:2010
• DIN VDE 0682-401:2010

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Spannung max. 690V ac/dc
Durchgangsprüfung Ja
Sicherheitskategorie CAT III 690V, CAT IV 600V
Anzeigentyp LED
RCD Auslösezeittest Ja
IP Schutzart IP64
Batterietyp AAA
Stromversorgung Batterie
Abmessungen 35 x 78 x 280mm
Gewicht 320g
Höhe 280mm
Länge 35mm
Betriebstemperatur max. +55°C
Sicherheitsspannung 600 V, 690 V
Sicherheitsniveau Kat.III, Kat.IV
Betriebstemperatur min. -15°C
Breite 78mm
Modellnummer 2100-BETA
24 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
Preis pro: Stück
87,00
(ohne MwSt.)
103,53
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
87,00 €
Kalibrierungsoptionen: