Omron, Thermoelement SPS-Erweiterung, 4 x Ein, 4 x Ausg., Typ Temperatursteuerung

  • RS Best.-Nr. 746-2868
  • Herst. Teile-Nr. CJ1W-TC002
  • Marke Omron
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: JP
Produktdetails

Temperaturfühlermodule

Diese Temperaturfühlereinheiten werden in Anbetracht von E/A-Zuweisungen als digitale E/A-Einheiten klassifiziert und übernehmen digitale E/A-Punkte von der Gesamtzuweisung für eine CJ1M CPU. Die Anzahl von E/A-Punkten ist folgendermaßen mit DIP-Schalter auswählbar: konfiguriert für 1 bis 3 Eingänge entspricht 48 digitale E/A-Punkten, konfiguriert für 4 Eingänge entspricht 64 digitalen E/A-Punkten und konfiguriert für 5 bis 6 Eingänge entspricht 96 digitalen E/A-Punkten.

Omron Temperatursteuerungs

Das Omron Temperaturregelmodul verfügt über Thermoelementeingänge, 4 Schleifen und Open-Collector-Steuer-PNP-Ausgänge. Es handelt sich um eine spezielle E/A-Einheit mit direktem Eingang von Thermoelement oder Widerstandsthermometer, PID-Regelung mit 2 Freiheitsgraden und Open-Collector-Ausgang. Diese Temperatursensoreinheit wird bei der Betrachtung von E/A-Zuweisungen als digitale E/A-Einheiten klassifiziert und nimmt digitale E/A-Punkte aus der Gesamtzuweisung für eine CJ1M CPU. Im Datenspeichermodus sind bis zu 65 Datenerfassungsmuster mit einem einfachen Erfassungsmuster und Datenerfassungsmustern 1 bis 64 möglich. Er wird mit der CJ-Serie verwendet.
Omron CJ1M digitale und analoge E/A-Module
CJ1 digitale E/A-, analoge E/A- und Kommunikationsmodule klemmen rechts von der CPU in jeder beliebigen Kombination bis zu maximal 10 Modulen zusammen. Weitere 10 Module können als Teil einer Erweiterungsbaugruppe an ein CJ1M-CPU13- oder CJ1M-CPU23-basiertes System angeschlossen werden.
Abmessungen: Höhe: 90 mm, Breite: 31 mm, Tiefe: 89 mm
Alle Module verfügen über abnehmbare Schraubklemmenblöcke für E/A-Terminal, außer schraubenlos (SL).

Eigenschaften und Vorteile

• 500 ms Abtastzyklus
• Start/Stopp-Steuerung von der CPU-Einheit
• Uneingeschränkte Zykluszeit der CPU-Einheit
• Heizungs-Ausbründerkennung
• Auto-Tuning-Funktion (AT)
• DIN-Schienenmontage
• Abnehmbarer Terminal Block mit 18 Punkten (M3-Schrauben)

Anwendungen


Industrielle Automatisierung
• Pharmaindustrie
• Nahrungsmittelverarbeitung

Zertifizierungen


CE
• cULus-zugelassen
• Lloyd-zugelassen
• NK-zertifiziert
• UC1-gelistet

Digitale und analoge E/A-Module Omron CJ1M

CJ1 Digitaler E/A, Analoger E/A und Kommunikationsmodule können zusammen in beliebiger Kombination von bis zu 10 Modulen rechts neben der CPU festgeklemmt werden. Weitere 10 Module können als Bestandteil der Erweiterungsbaugruppe an ein CJ1M-CPU13- oder CJ1M-CPU23-basiertes System angeschlossen werden.

Abmessungen: Höhe 90 mm, Breite 31 mm, Tiefe 89 mm
Alle Module haben abnehmbare Schraubklemmenblöcke für E/A-Anschlüsse, außer schraubenlos (SL).

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Zur Verwendung mit Serie CJ
Modul-Typ Temperatursteuerung
Eingangstyp Thermoelement
Ausgangstyp PNP
Anzahl der Eingänge 4
Anzahl der Ausgänge 4
Spannungskatagorie 5 V
3 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
762,00
(ohne MwSt.)
906,78
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
762,00 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.