RS PRO Temperatur-Messumformer Ø 44 mm 8 35 V dc, -200°C → 850°C, für Linearer Widerstand, RTD, TC, Spannung

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DK
Produktdetails

Programmierbarer 2-adriger Sender von RS Pro mit HART-Protokoll

RS Pro bietet eine brillante Serie von programmierbaren Temperaturtransmittern. Diese Temperaturtransmitter bieten eine unerreichte Eingangsflexibilität für praktisch jedes Thermoelement und bipolare mV-Signale. Die Eingangs-Sensor-Redundanzfunktion sorgt für Prozessverfügbarkeit und Sicherheit bei Ausfall des Primärsensors.

Eigenschaften und Vorteile

Widerstandsthermometer-, Thermoelement-, Ohm- oder mV-Eingang
Extrem hohe Messgenauigkeit
HART-5-Protokoll
Programmierbarer Sensorfehlerwert
Sender für Sensorkopfbefestigungen mit DIN-Form B

Anwendungen

Es ist in vielen Branchen sehr wichtig, dass die Temperaturen zuverlässig und genau sind, um sicherzustellen, dass Produkte vor verschiedenen Temperaturbereichen geschützt sind, z. B.:

Kontrollräume
Fertigung
Öfen
Chemische Verarbeitungsanlagen
Fabriken
Kraftwerken

Technische Eigenschaften

Linearisierte Temperaturmessung mit Pt100...Pt1000, Ni100...Ni1000 oder TC-Sensor.
Differenz- oder Durchschnittstemperaturmessung von 2 Widerstands- oder TC-Sensoren.
Umwandlung der linearen Widerstandsvariation in ein analoges Standardstromsignal, z. B. von Ventilen oder ohmschen Füllstandssensoren.
Verstärkung eines bipolaren mV-Signals zu einem standardmäßigen 4...20 mA-Stromsignal.
Anschluss von bis zu 15 Sendern an ein digitales 2-adriges Signal mit HART-Kommunikation.
Innerhalb weniger Sekunden kann der Benutzer den Sender programmieren, um Temperaturen in allen durch die Normen definierten Bereichen zu messen.
Die RTD- und Widerstandseingänge verfügen über eine Kabelkompensation für 2-, 3- und 4-adrige Verbindungen.
Der Sender wurde gemäß strengen Sicherheitsanforderungen entwickelt und ist daher für den Einsatz in SIL-Anlagen geeignet.
Kontinuierliche Überprüfung von wichtigen gespeicherten Daten aus Sicherheitsgründen.
Sensorfehlererkennung gemäß den Richtlinien in NAMUR NE89.

Montage/Installation

Für DIN-Form-B-Sensorkopf- oder DIN-Schienenmontage mit dem Fitting-Typ 8421.

Wie funktionieren Temperaturgeber?

Temperaturtransmitter sind elektrische Komponenten, die einen Temperatursensor, meistens ein Thermoelement, RTD oder Thermistor, mit einem Mess- oder Steuergerät wie einem Regelkreis, SPS, DCS, PC, Datenlogger usw. verbinden. Temperaturtransmitter isolieren, verstärken, filtern Rauschen, Linearisieren und konvertieren Sie das Eingangssignal vom Sensor, an den es angeschlossen ist, z. B. ein Thermoelement, und übertragen Sie dann ein standardisiertes Ausgangssignal an das Steuergerät Ihrer Wahl wie einen Datenlogger.

Warum RS PRO?

RS PRO ist unsere Eigenmarke und stellt Ihnen eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkten für eine größere Auswahl. Jedes Teil jedes RS Pro Produkts wurde von Ingenieuren auf der ganzen Welt getestet und entspricht anspruchsvollen Industriestandards. Sie erhalten nur dann das RS Pro Gütesiegel, wenn wir uns ihrer außergewöhnlichen Qualität sicher sind, was bedeutet, dass Sie auch sicher sein können.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Eingangstyp Linearer Widerstand, RTD, Spannung, TC
Versorgungsspannung 8 35 V dc
Durchmesser 44 mm
Minimaler Temperatureingang -200°C
Maximaler Temperatureingang 850°C
Betriebstemperatur min. -40°C
Betriebstemperatur max. +85°C
Tiefe 20.2mm
Zulassung für Gefahrenbereiche ATEX, IECEx
24 lieferbar innerhalb von 1 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
292,50
(ohne MwSt.)
339,30
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
292,50 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.