RS PRO Gel Vergussmasse transparent, Aushärtung 15 h, Dose 1000 g

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails

Dielektrische Silikongel-Vergussmasse von RS PRO

Die hochwertige, niedrigviskose, transparente Silikonvergussmasse von RS PRO bietet eine flexible und schützende Dämpfung um Ihre elektrischen Komponenten herum. Diese Silikonvergussmasse ist nach dem Aushärten sehr weich und hat weitgehend die gleichen spannungsabbauenden und selbstheilenden Eigenschaften wie eine Flüssigkeit bei gleichzeitig ausgezeichneter Dimensionsstabilität. Die Weichheit dieser Verbindung bedeutet, dass sie die von ihr abgedeckten Komponenten wenig belastet und somit ideal für den Einsatz in Ihrer empfindlichen Elektronik ist. Diese elastische Vergussmasse bietet Ihren Bauteilen einen hervorragenden elektrischen Schutz vor mechanischen und thermischen Schocks sowie eine effektive Abdichtung gegen Feuchtigkeit und Verunreinigungen.

Was ist Silikon-Vergussmasse?

Dielektrische Gele sind eine spezielle Art von Verkapselungs- oder elektronischen Vergussmassen, die zum Umschließen von Leiterplatten (Printed Circuit Boards) und elektronischen Komponenten verwendet werden. Vergießen ist ein Prozess zum Füllen einer vollständigen elektronischen Baugruppe mit einem soliden oder gelatineartigen Verbundstoff. Sobald sie aufgetragen und ausgehärtet ist, umschließt die Vergussmasse Ihre Elektronik in einer festen Masse, die eine Schutzbarriere bildet. Dieses Gel kann auch in dicken Schichten aufgetragen werden, um ein Bauteil zu umschließen. Die Barriere aus dieser Silikonvergussmasse schützt und isoliert die Komponenten vor schädlichen Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit, Vibrationen und allgemeiner Verschmutzung und ermöglicht es ihnen, eine hohe Leistung zu erbringen.

Eigenschaften und Vorteile

• Eigenschaften und Vorteile• Ausgezeichnete Festigkeit und Formstabilität• Selbstheilend bei Rissen• Geringe Belastung elektrischer Bauteile• Schützt vor thermischen und mechanischen Stößen und dämpft Vibrationen• Gute Widerstandskraft gegen Feuchtigkeit und Verunreinigungen• Bietet physikalische und elektrische Stabilität über einen weiten Temperaturbereich• Klebt auf den meisten Oberflächen ohne Grundierung

Wofür wird diese Silikon-Vergussmasse verwendet?

Diese Silikonverbindung mit ihrer weichen und flexiblen Konsistenz ist ideal für den Einsatz bei empfindlichen elektronischen Leiterplattenkomponenten. Anwendungsgebiete:

• LED und Beleuchtung• Kfz• Elektronik

Wie wird die Vergussmasse aufgetragen?

Bevor Sie diese Silikon-Vergussmasse auftragen, ist es wichtig, dass Rückstände oder Verunreinigungen auf den elektronischen Bauteilen vor dem Vergießen entfernt werden. Die elektronische Baugruppe wird in eine Form gegeben, die „The Pot“ genannt wird. Diese Form wird dann mit der vermischten Vergussmasse gefüllt, die dann aushärtet und die Baugruppe permanent schützt. Leiterplatten können auch vergossen werden und werden häufig „vergossene“ Platinen genannt. Diese Leiterplatten haben hohe Wandseiten, die ein Gehäuse mit den montierten elektronischen Bauteilen im Inneren formen. Die Vergussmasse wird dann in dieses Gehäuse gegossen. Diese Silikongel-Verbindung kann auch in dicken Schichten als Beschichtung um die Bauteile herum aufgebracht werden.

Vergussmassen: Silikonverbindungen

Diese Verbindungen haben einen Temperaturbereich von -40 °C bis +180 °C

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Produktmaterial Gel
Gebinde Typ Tube
Verpackungseinheit 1000 g
Besondere Eigenschaften Vibrationsbeständig
Aushärtungszeit 15 h
Farbe Transparent
Betriebstemperatur max. +180°C
Betriebstemperatur min. -40°C
Physische Form Flüssigkeit
Betriebstemperatur-Bereich -40 → +180 °C
Durchschlagsfestigkeit 23kV/mm
Geruch Geruchsfrei
Nicht mehr im Sortiment