Teile-Nr.

Batterie-Tester

Batterietester werden hin und wieder als Spannungsmesser bezeichnet. Ein Batterietester ist ein elektronisches Prüfgerät zum Testen einer Vielzahl von Batterien. Die Testgeräte können verwendet werden, um sicherzustellen, dass die Batterien korrekt funktionieren und bei wiederaufladbaren Batterien überprüfen sie, ob die Batterien noch geladen sind. Batterietester sind einfach in der Anwendung und mit einfachen und leicht verständlichen Anzeigen zur Sicherstellung der Batterieleistung versehen. Unser Sortiment umfasst führende Marken wie: Act Meter, Ansmann, Beha-Amprobe, BK-Precision, Fluke, Hioki, Midtronics TecMate, und RS PRO.


Wann kann ich einen Batterietester verwenden?


Batterietester können mit fast jeder Art von Batterie verwendet werden. Bevor Sie versuchen, eine Batterie zu testen, müssen Sie sicherstellen, dass das Testgerät mit dem von Ihnen verwendeten Batterietyp kompatibel ist. Kleinere Multitester können eine größere Auswahl an Batteriegrößen von einer kleinen Knopfzellenbatterie bis hin zu großen Kfz- und Autobatterien testen.


Was ist mit Batteriechemie gemeint?


Die Batteriechemie ist die physische Zusammensetzung einer Batterie. Zu den herkömmlichen Batteriechemien gehören Alkaline, Lithium-Ionen (Li-Ion), Nickel-Cadmium (NiCd), und Bleisäure. Während es eine Vielzahl von Batteriechemien gibt, decken diese gängigen Arten die meisten Haushaltsbatterien ab wie AA, AAA, C, D, und 9 V. Bei Autobatterien handelt es sich häufig um Blei-Säure-Batterien. Die Gewährleistung, dass Ihr Prüfgerät kompatibel ist, ist der Schlüssel zu sicheren Prüfbedingungen.


Beliebte Batterietester


  • AA-Batterietester
  • Lithium-Batterietester
  • Batterietester für Haushaltsbatterien
  • 12-V-Batterietester

Anwendungen


Batterietester werden von Technikern, Elektrotechnikern und Automechanikern verwendet, um den Zustand der Batterien und die von ihnen ausgehene Leistung zu bestimmen.

Loading...

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0