Solid State Akkus

Solid State Akkus sind Akkus, bei denen sowohl die Elektroden als auch der Elektrolyt aus festem Material bestehen. Bei gewöhnlichen Lithium-Ionen-Akkus hingegen werden flüssige oder Polymer-Elektrolyten verwendet. Diese Akkus können aus verschiedensten robusten Materialien wie Keramik oder Magnesium gebaut sein.

Wofür werden Solid State Akkus verwendet?

Da Solid State Akkus in den meisten Fällen aus haltbaren und robusten Materialien bestehen und daher kaum korrodieren oder beschädigt werden, eignen sich diese Akkus besonders für Wearables und Implantate. Daher sind diese Akkus häufig in Herzschrittmachern und RFIDs (Radiofrequenzidentifikation) zu finden. Da Akkus wiederaufladbar sind, eignen sich diese Energiespeicher auch ideal für Geräte mit hohem Energiebedarf und für häufig verwendete Geräte.

Vorteile von Solid State Akkus

  • Solid State Akkus können hohe Energiedichten erreichen.
  • Diese Akkus vertragen auch höhere Temperaturen, insbesondere im Vergleich zu üblicheren Bauformen von Akkus, die bei hohen Temperaturen möglicherweise gefährliche oder toxische Stoffe abgeben.
  • Solid State Akkus enthalten keine flüssigen Elektrolyte und sind daher auch nicht entflammbar.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 3 von 3 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Marken Typ Nennspannung Kapazität Abmessungen Betriebstemperaturbereich
RS Best.-Nr. 757-5059
Herst. Teile-Nr.CBC050-M8C
MarkeCymbet
3,94 €
Stück
Stück
- 3.8V 0.05mAh 8 x 8 x 0.9mm -20 → +70°C
RS Best.-Nr. 163-5624
Herst. Teile-Nr.EFL1K0AF39RL
14,655 €
Stück (Auf einer Rolle von 100)
Stück
EnFilm 3.9V 1mAh 26.1 x 0.2 x 26.1mm -20 → +60°C
RS Best.-Nr. 164-1324
Herst. Teile-Nr.EFL1K0AF39RL
16,67 €
Stück
Stück
EnFilm 3.9V 1mAh 26.1 x 0.2 x 26.1mm -20 → +60°C