Teile-Nr.

Lagerleuchten

Strahler sind Beleuchtungskörper mit hohen Leistungsanforderungen, die typischerweise in großen Bereichen mit hohen Decken installiert werden. Die Beleuchtung wurde entwickelt, um bei Installation in höheren Deckenpositionen eine helle Beleuchtung in einem großen Bereich zu ermöglichen. Deshalb erfordert sie eine höhere Leistung, um die gleiche Lichtstärke zu erzeugen wie normale Deckenleuchten in Büros und anderen Räumen. Hohe Sichtbarkeit ist besonders bei der Arbeit in Lagerhäusern oder Lagereinrichtungen für die Sicherheit der Mitarbeiter und hohe Genauigkeit bei der Entnahme von Gegenständen aus Regaleinheiten wichtig.

Abhängig von der Höhe des zu beleuchtenden Bereichs benötigen Sie möglicherweise Tiefstrahler oder Hochstrahler. Wir haben beide Montagehöhen in unserem Sortiment an Strahlern, mit branchenführenden Marken wie LEDVANCE, Philips Lighting, Sylvania und unserer eigenen Marke RS PRO.

Benötige ich Tiefstrahler oder Hochstrahler?

Der Schlüssel zur Unterscheidung, welchen Strahler Sie benötigen, ist die Kenntnis der Höhe des Bereichs, in den Sie die Lampen einbauen möchten. Hochstrahler werden in der Regel in Bereichen mit einer Deckenhöhe von 20 Fuß oder höher installiert, während Tiefstrahler für Deckenhöhen zwischen 12 und 20 Fuß Höhe eingesetzt werden.

Wo werden Strahler eingesetzt?

Strahler werden in großen Innenräumen eingesetzt, wie z. B. in Sportturnhallen, Lagerhäusern, Hangars, Fabrikhallen, Leistungshallen und Ausstellungsräumen. Strahler bieten eine helle Beleuchtung für diese Räume, die mit Standardbeleuchtung nicht erreicht werden kann. Ob Hoch- oder Tiefstrahler verwendet werden, hängt von der Höhe der Decke ab.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0