Kürzlich gesucht
    Panasonic+RP-HT010

    SD Karten

    SD-Karten (Kurzbezeichnung für Secure Digital Cards) sind herausnehmbare, kompakte Speicherkarten, die zur Datenspeicherung in tragbaren Geräten wie Digitalkameras verwendet werden. Einige PCs und Notebooks verfügen über einen SD-Slot oder Sie können einen Kartenadapter separat erwerben. Das kompakteste Modell der SD-Kartenfamilie ist die Micro-SD-Karte, die auch als microSD bezeichnet wird und in kleinen Geräten wie Smartphones zum Einsatz kommt.

    In welchen Größen sind SD-Karten erhältlich?

    SD-Karten gibt es in drei verschiedenen Größen: Standard, Mini und Micro. Die Auswahl der Größe hängt davon ab, in welchem Gerät Sie es verwenden möchten. Jede SD-Speicherkarte hat eine Kapazitätsgröße, die in GB oder MB angegeben wird und sich auf die Datenmenge, die auf der Karte gespeichert werden kann, bezieht. Größere Kapazitäten sind teurer. Daher sollten Sie eine SD-Speicherkarte wählen, die Ihren Speicheranforderungen entspricht.

    Warum benötigen Sie eine SD-Karte?

    Die meisten Geräte verfügen heute über integrierten Speicher mit einer bestimmten Kapazität. Der interne Speicher kann jedoch schnell voll belegt sein und dann sind SD-Karten nützlich. Sie ergänzen die Kapazität Ihres Geräts, sodass sie bedeutend mehr Medien gleichzeitig speichern können. Sie brauchen sich nicht mehr um das Löschen wichtiger Fotos oder Musiktitel von Ihrer Kamera oder Ihrem Smartphone zu sorgen. Bei den meisten Einplatinencomputern, einschließlich des Raspberry Pi, läuft das Betriebssystem von einer SD-Karte. Um Raspberry Pi Micro-SD-Karten mit vorinstallierten NOOBS zu erwerben, besuchen Sie unsere Schwesterseite OKdo, wo Sie alles rund um Raspberry Pi und Einplatinencomputer finden.

    Was ist SDUC/SDXC/SDHC?

    • SDUC/microSDUC steht für Secure Digital Ultra Capacity. SDUC-Speicherkarten bieten eine Kapazität von bis zu 128 TB.
    • SDXC/microSDUC steht für Secure Digital eXtended Capacity. SDXC-Karten unterstützen bis zu 2 TB.
    • SDHC/microSDUC steht für Secure Digital High Capacity. SDHC-Karten sind SD-Karten, die eine höhere Speicherkapazität haben, in der Regel über 4 GB.

    Was ist die Speed Class?

    Die Speed Class ist ein von der SD Association entwickelter Standard. Mit Speed Class, UH Speed Class und Video Speed Class wird die minimale Schreibgeschwindigkeit einer Speicherkarte angegeben. Diese Elemente sind:

    • Speed Class – 2, 4, 6, 10
    • UH Speed Class – UHS-I, UHS-3
    • Video Speed Class – V6, V10, V30, V60, V90
    .
    Filter
    Sortieren nach
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Häufig gesucht