Teile-Nr.

Kantenschutz

Schlagschutzvorrichtungen umfassen verschiedene einfache Arten des Ecken- und Kantenschutzes. Beispiele hierfür sind Schaumstoff- oder Kunststoffpuffer und Stoßdämpfer, Gummikantenband und selbstklebende Stoßschutzstreifen. Sie sind ideal für den Einsatz auf allen Arten von Oberflächen, Wänden, Zugängen, Schwellen, Ecken und Winkeln.

Welche Schlagschutzvorrichtung die optimale Anschaffung für eine bestimmte Zone oder Anwendung ist, hängt hauptsächlich davon ab, wo sie angebracht werden soll und vor welchen Arten von Stößen oder Schlägen Sie diesen Bereich schützen möchten.


In welchen Umgebungen werden Schlagschutzvorrichtungen am besten verwendet?


Das Anbringen von Schlagschutzvorrichtungen ist eine einfache, kostengünstige und gängige Lösung zum Schutz von Personen, Geräten, Oberflächen oder Installationen vor verschiedenen Stößen, Schlägen und Kratzern. Je nach erworbenem Format können sie auf flachen Oberflächen oder entlang von Ecken und Kanten befestigt werden und so für den besten Schutz in stark frequentierten Bereichen sorgen.

Hochbelastbare Schlagschutzvorrichtungen eignen sich besonders für den Einsatz in Docks, Höfen und Außengebäuden, Lagerhäusern, Fabriken, Industriebereichen, auf Parkplätzen sowie an stark frequentierten/öffentlichen Orten in Baustellenbereichen, Wohn- und Arbeitsumgebungen. Robustere Versionen erfordern möglicherweise Befestigungen wie Anker oder Bolzen, während einfache Produkte oft selbstklebend sind.

Welche Materialien sind bei der Auswahl von Schlagschutzvorrichtungen erhältlich?


Zu den beliebten und effektiven Materialien, die wir bei unseren Dämpfern, Stoßstangen, Schlagschutzvorrichtungen und Stoßdämpfern nutzen, gehören gegossenes Gummi, Polyurethan, EVA-Schaum (Ethylen-Vinylacetat), PVC und verschiedene Bänder und Klebebänder. Die M4-Brandschutzklassifizierung ist bei einem Großteil der Produkte vorhanden und viele Schlagschutzvorrichtungen sind widerstandsfähig gegenüber Öl, Benzin, Säure und Fett.

Stabile Stoßfänger sind häufig mit abgerundeten oder quadratischen Ecken erhältlich und Schutzbänder werden in verschiedenen Materialien und Farben angeboten, um einen effektiven, gut sichtbaren Einsatz in bestimmten Zonen zu ermöglichen. Gummiband ist in quadratischer und runder Form erhältlich und oft doppelseitig, mit starken Klebstoffen für eine einfachere Anbringung auf den meisten Oberflächen. (Zusätzliche Klebstoffe und Befestigungsmittel werden für den Einsatz auf bestimmten Materialien wie Beton empfohlen.)

Loading...

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0