Teile-Nr.

Resolver/Digital Wandler

Resolver/Digital Wandler sind elektrische Geräte, die als Wandler eines Resolver-Sensor-Signals dienen und diesen als digitalen Wert ausgeben, der dem Drehwellenwinkel und der Geschwindigkeit entspricht.

Wie funktionieren Resolver/Digital Wandler?

Diese spezielle Art von Konverter arbeitet mit Sinus- und Kosinussignalen, um die Winkelposition und die Drehzahl der Motorwelle durch die Schnittstelle zwischen einem Resolver und einem Mikroprozessor zu decodieren.

Diese Konverter führen Berechnungen der Geschwindigkeit durch die Verwendung einer Typ-II-Tracking-Schleife durch, die einen Filter zweiter Ordnung verwendet, der so konzipiert ist, dass stationäre Fehler bei Konstantgeschwindigkeitssignalen null sind. Der Konverter tastet daraufhin beide Eingänge ab, um digitale Daten an die Tracking-Schleife zu übertragen.

Einige dieser Arten von Konvertern verfügen außerdem über einen Fehlererkennungssensor, der einen Verlust von Resolversignalen, Eingangssignalen außerhalb des Bereichs, Eingangssignalabweichung oder Verlust der Positionsverfolgung erkennen kann.

Wo werden Resolver/Digital-Wandler eingesetzt?

Diese Konverter werden häufig in lauten Umgebungen eingesetzt, die Hochfrequenzrauschen in Sinus- und Kosinusphasen induzieren, wie in der Automobilindustrie und der Industrie.

Resolver/Digital-Wandler werden in Anwendungen wie den folgenden eingesetzt:

Encoder-Emulation

Integrierte Startergeneratoren/Lichtmaschinen

Kfz-Bewegungserfassung und -steuerung

DC- und AC-Servomotor-Steuerung

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite