Teile-Nr.

Gewindeeinsatzwerkzeuge

Gewindeeinsatzwerkzeuge sind Werkzeuge für die Arbeit mit Gewindeeinsätzen, die manchmal auch als Nietmuttern bezeichnet werden. Sie sind eine Art Gewindeeinsätze, die in einem Material befestigt werden, um eine Gewindebohrung zu ermöglichen. Anstatt eine Gewindebohrung direkt in das Material zu bohren, bieten Gewindeeinsätze eine langlebigere Befestigung, insbesondere bei Verwendung in weichen Materialien oder auf einer Arbeitsfläche, die zu dünn ist, um eine herkömmliche Gewindebohrung aufzunehmen.


Welche Arten von Gewindeeinsatzwerkzeugen sind verfügbar?


  • Handbetriebene Nietmutterneinsatzwerkzeuge – Wenn Sie nur gelegentlich Nietmuttern montieren, sind Handwerkzeuge Ihre kostengünstigste Option. Sie fügen den Einsatz am Ende des Werkzeugs hinzu, drücken die Griffe und lösen anschließend das Werkzeug, um die Installation abzuschließen. Obwohl diese Werkzeuge kostengünstig sind, erfordern sie eine hohe Muskelkraft, und sie sind nicht schnell.

  • Druckluft-Nietmutterneinsatzwerkzeuge – Für schwere Anwendungen wie z. B. eine Montagelinie oder Reparaturwerkstatt. Druckluft-Nietmutterneinsatzwerkzeuge sind ideal für schnelle, konsistente Anwendungen. Sie benötigen einen Luftkompressor, aber die Werkzeuge sind einfach zu bedienen und leistungsstark.

  • Batteriebetriebene Nietmutterneinsatzwerkzeuge – Diese handgeführten Werkzeuge sind kabellos, aber leistungsstark. Dadurch sind sie vielseitig, sodass Nietmuttern aus praktisch jedem Winkel montiert werden können. Mit diesen Werkzeugen können Sie Einsätze schnell und effizient installieren.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite