Teile-Nr.

Handkurbeln

Eine Handkurbel ist ein drehbarer Metall- oder Kunststoffgriff, der an einer Welle befestigt ist. Mit Handkurbeln können Sie die Achse einer Maschine mühelos drehen, indem Sie Drehbewegungen in Hin- und Herbewegungen umwandeln. Handkurbeln können gerade oder versetzt sein und eignen sich für Wickel- und Einstellanwendungen. Hergestellt aus harten Materialien liefern sie schnelle Einhand-Drehmomentwerte während des Betriebs.

Wie werden sie eingebaut?

Handkurbeln haben in der Regel ein rundes oder quadratisches Loch an der Unterseite des Mechanismus. Handkurbeln können einfache Bohrungen oder Gewindebohrungen haben. Die Welle wird in die entsprechend geformte Bohrung eingeführt oder mit Gewinde versehen und durch Befestigungselemente und Halterungen fixiert und gesichert.

Grifftypen

Handkurbeln können einen drehbaren oder festen Griff haben. Drehbare Griffe ermöglichen es Benutzern, den Griff zu drehen, um die ideale Position für maximale Kraft zu erreichen.

Handgrifftypen

Griffe von Handkurbeln können fixiert oder gefaltet sein. Handkurbeln mit einklappbarem Handgriff sind nützlich bei Anwendungen, bei denen Platz wichtig ist. Klappbare Handkurbeln können leicht eingeklappt werden, wenn die Handkurbel nicht verwendet wird.

Woraus bestehen Handkurbeln?

Handkurbeln können aus zähen verstärkten Kunststoffen und Thermoplasten wie Nylon oder Polyamid oder Metallen wie Stahl, Edelstahl, Aluminium oder Gusseisen hergestellt werden.

Anwendungen

Handkurbeln werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Sie sind ideal für schnelle Einstellungen in Maschinen, in denen hohes Drehmoment und Klemmen erforderlich sind. RS Components bietet eine Reihe von Handkurbeln in verschiedenen Durchmessern und Größen, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

Loading...

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0