Teile-Nr.

Antriebselemente - Kupplungen

Unsere fortschrittliche Auswahl an Antriebskupplungen umfasst eine Vielzahl an Universal-Federstegkupplungen, Balgkupplungen und Klauenkupplungen sowie verschiedene K- und Membranvarianten.

Wir verfügen auch über eine umfassende Auswahl an Zubehör für alle industriellen Anwendungen wie Drehmomentscheiben, Flansche, Einsätze, und Gelenken, und dies von führenden Marken wie Ruland, Huco, Lenze sowie RS Pro und in einer Vielzahl von Ausführungen wie Edelstahl, Aluminium, Stahl und Polyurethan.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen gängigen Getriebekupplungen?

Spielfreie Universal-Federstegkupplungen werden in einer Vielzahl von Bewegungssteuerungsanwendungen eingesetzt, von Luftfahrt- und Laborgeräten bis hin zu Robotik und medizinischen Geräten. Sie sind besonders häufig dort zu finden, wo ein Motor mit einer Pumpe verbunden ist, oder in den unterschiedlichsten Fabrikautomationsgeräten und Werkzeugmaschinen, wo ihre Hauptaufgabe darin besteht, die Kraftübertragung von einer Antriebsquelle zu unterstützen.

Balgkupplungen sind für geringe Trägheit, spielfreie Verbindungen, und geringe Wartung während ihrer Lebensdauer ausgelegt und gefertigt. Balgkupplungen können alle Formen von Fehlausrichtung ausgleichen und dämfen Vibrationen bei hohen Geschwindigkeiten. Sie eignen sich insbesondere für Anwendungen und industrielle Nutzungen, bei denen eine präzise Positionierung erforderlich ist, z. B. bei der Materialhandhabung oder bei allgemeiner Automatisierung und Montage.

Klauenkupplungen werden in Elektromotoren und Verbrennungssystemen verwendet, um zwei Wellen miteinander zu verbinden und das Drehmoment gleichmäßig bei geringer Verlustleistung zu übertragen. Diese Kupplungen sind dafür ausgelegt, plötzliche Stoßbelastungen zu verhindern und Wellenversatz aufgrund von Wärmeausdehnung oder Herstellungsfehlern auszugleichen.

Wir bieten auch eine Reihe anderer Antriebskupplungsarten wie die folgenden:

Achsmanschetten, Oldham-Kupplungen, Zahnkupplungen, Wellenkupplungen, auch als starre Kupplungen bezeichnet, Universalgelenk- und Spezialkupplungen .

Anleitungen & Artikel

article1_image

Sie benötigen Tipps zum Wechsel von Zahnriemen? In unserem Leitfaden finden Sie wertvolle Infos zu Auswahl und Wartung von Steuerketten, Zahn- und Steuerriemen.

article1_image

Sie haben Fragen zu Elektromechanik? Die DesignSpark Community hilft Ihnen bei weiter!