Teile-Nr.

Wellenmanschetten

RS Components bietet eine Vielzahl von Wellenmanschetten für alle Anforderungen. Wellenmanschetten sind in fast jeder Art von Maschine zu finden und spielen eine äußerst wichtige Rolle in der Industrie als wesentlicher Gerätebestandteil.

Wellenmanschetten umschließen Wellen, ohne dass Kerben entstehen oder die Wellen beschädigt werden. Sie sind einfach zu installieren und effektiv sowohl für gehärtete Wellen als auch Standardwellen. Wellenmanschetten sind für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, von der Sicherung von Fahnen an Fahnenmasten, über die Positionierung von Geräten bei wichtigen medizinischen Ausstattungen bis hin zur Fixierung industrieller Wellenkomponenten wie Riemenscheiben.

Wellenmanschetten bieten eine Vielzahl von Gewindebohrungs- und Wellendurchmessern, die in der Regel in mm gemessen werden. Eine gut konstruierte Wellenmanschette ist präzise und zuverlässig auf der entsprechenden Welle fixiert, egal, ob es sich um eine Schraub- oder Klemmversion handelt.

Einteilige Wellenmanschetten werden mit Schraubklemmen an Wellen befestigt. Diese Manschetten sind für Anwendungen mit geteilten Naben geeignet. Zweiteilige Wellenmanschetten sind für Anwendungen vorgesehen bei denen es schwierig ist, einteilige Wellenmanschetten anzubringen. Sie bieten die gleichen Vorteile mit zusätzlicher Vereinfachung der Installation. Klemmmanschetten stellen eine werkzeuglose Option dar; sie werden von Hand eingestellt und sind ideal für Anwendungen mit geringer Beanspruchung, bei denen häufige Wechsel oder Einstellungen erforderlich sind.

Wellenmanschetten sind in verschiedenen Materialien erhältlich. Sie bestehen in der Regel aus verschiedenen Stahlarten: Edelstahl, Aluminiumstahl oder Stahllegierungen, aber es sind auch nichtmetallische Wellenmanschetten beispielsweise aus Nylon in einer Vielzahl von Ausführungen verfügbar, wie mit schwarzer Oxidoberfläche oder Glanzoberfläche.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite