Teile-Nr.

Ausbildungstechnologie

Die MINT-Ausbildung konzentriert sich auf die Lehre in vier konkreten Fachbereichen – Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurswissenschaften (Informatik) und Mathematik.


Grundgedanke der MINT-Ausbildung ist, alle vier Fächer auf integrierte Weise zu unterrichten, so dass die Schüler lernen, die erworbenen Kenntnisse in realen Situationen anzuwenden.


Im Rahmen der MINT-Ausbildung werden z. B. Roboter, Kits und Software verwendet, die speziell entwickelt wurde, um die Fantasie von Kindern in allen wichtigen Entwicklungsphasen anzuregen.


Die von einigen Unternehmen entwickelten Wettbewerbe ermöglichen es Studenten, ihre MINT-Fähigkeiten im Vergleich mit anderen Teams zu testen und Preise zu gewinnen.