Teile-Nr.

Kauschen

Seilkauschen werden zur Bildung harter, verstärkter Ösen in Drahtseilschlaufen verwendet. Um die Schlaufe zu erstellen, werden die Kauschen in die Schlaufe eingelegt, um die Form zu erhalten, und mit einer Aderendhülse oder einem Drahtseilgriff fixiert. Kauschen bieten eine langlebige Oberfläche, die die Öse stützt und den Verschleiß des Drahtes reduziert.

So stellen Sie eine Schlaufe her
Eine Schlaufe in einem Drahtseil lässt sich leicht mit einer Kausche herstellen. Das Kabel um die äußere Rille der Kausche führen und mit einer Aderendhülse oder einem Drahtseilklemme sichern. Das freie Ende des Drahtes geht durch die Aderendhülse zurück und wird fest eingezogen. Wenn der Draht um die Kausche gelegt ist, drücken Sie die Aderendhülse mit einem Crimpwerkzeug fest auf das Seil.

Warum benötige ich eine Kausche?
Kauschen können in vielen Anwendungen wie Kränen, Aufzügen und Winden eingesetzt werden. Da sie ideal für den Einsatz mit Hochleistungsstahldrahtseilen geeignet sind, werden sie häufig im Marinebereich eingesetzt. Kauschen sind eine gute Wahl für den Einsatz in rauen Umgebungen und eignen sich sowohl für leichte als auch für schwere Anwendungen.

Arten von Seilkauschen
Kauschen gibt es in verschiedenen Materialien wie Stahlblech, Edelstahl und Kunststoff. Sie haben in der Regel eine polierte, gegossene, unbehandelte, verzinkte, lackierte oder galvanisierte Oberfläche, je nachdem, in welcher Umgebung sie eingesetzt werden sollen.

Loading...

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0