Wago Ethernet-Switch, zum Einsatz mit Serie 750

  • RS Best.-Nr. 882-0329
  • Herst. Teile-Nr. 750-882
  • Marke Wago
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails

ETHERNET-programmierbarer Feldbus-Controller für Medienredundanz

SPS – ETHERNET-programmierbarer Feldbus-Controller für Medienredundanz verbindet ETHERNET mit dem modularen WAGO-I/O-System und wird in ETHERNET-Netzwerken verwendet, die eine schnelle und sichere Medienredundanz erfordern.
Medienredundanz wird erreicht durch Betrieb des Controllers in zwei separaten Netzwerken, in denen er über zwei verschiedene IP-Adressen (einschließlich zwei MAC-IDs) erreichbar ist. Querkommunikation zwischen getrennten Kanälen ist nicht möglich. Die beiden separaten ETHERNET-Schnittstellen ermöglichen eine redundante Verbindung von zwei Übertragungswegen (kein Hub oder Switch erforderlich).


Zwei Ethernet-Schnittstellen (RJ45)
Baudrate: 10/100 Mbit/s
DIP-Schalter zur Konfiguration
512 KB Datenspeicher verfügbar
Drahtanschluss über Käfigklemmensteckverbinder
Stromversorgung: 24 V dc
Schutzart IP20

Wago Produktbereich E/A-System

Modulares Fern-E/A-System für alle Funktionen.
Erleichtert das Anschließen aller E/As dank Käfigklemmensystem®
Kommunikation mit PC und SPS dank der verschiedenen Kommunikationsprotokolle.
Farbcodes je nach Typ des Signals.
Vergessen Sie nicht, das Endmodul zu bestellen (508-3959)

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Zur Verwendung mit Serie 750
Voraussichtlich ab 05.12.2019 verfügbar.
Preis pro: Stück
600,12
(ohne MwSt.)
714,14
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
600,12 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.