Kürzlich gesucht

    TE Connectivity CPC Kabelklemme zum Schrauben, Kabel-Ø 11.51mm Thermoplastik Schwarz 28,6 mm x 35.6mm

    RS Best.-Nr.:
    135-4484
    Herst. Teile-Nr.:
    182655-1
    Marke:
    TE Connectivity
    TE Connectivity
    Diese Kategorie anzeigen
    500 lieferbar innerhalb von 1 Werktag(en) (Mo-Fr).
    Add to Basket
    Stück

    Im Warenkorb

    Preis pro Stück (In in einem Beutel mit 100)

    13,559 €

    (ohne MwSt.)

    16,135 €

    (inkl. MwSt.)

    StückPro StückPro Beutel*
    100 +13,559 €1.355,90 €
    *Bitte VPE beachten
    RS Best.-Nr.:
    135-4484
    Herst. Teile-Nr.:
    182655-1
    Marke:
    TE Connectivity
    Ursprungsland:
    IT

    Mehr Infos und technische Dokumente


    Rechtliche Anforderungen

    Ursprungsland:
    IT

    Produktdetails

    Kabelklemmen Serie 1 und 2


    Entwickelt für den Einsatz mit der TE Connectivity-Serie von runden Kunststoffsteckverbindern nehmen diese Kabelklemmengehäuse ein robustes und zuverlässiges Verbindungssystem auf.

    Aus robustem Thermoplast und ausgestattet mit einem schraubbaren Klemmsystem sind sie leicht zu montieren und ideal für industrielle Anwendungen.

    Diese Klemmen sind wahlweise erhältlich in gerader und rechtwinkliger Bauweise und werden in verschiedenen Gehäusegrößen geliefert, die eine Reihe von Kabeldurchmessern aufnehmen.

    Vier Gehäusegrößen mit verschiedener Kabeldurchmesser-Aufnahme


    CPC-Kunststoff von TE Connectivity, Serie 1, 2 und 3

    Technische Daten

    EigenschaftWert
    Kabelclip/KlemmenartKabelklemme
    Bündeldurchmesser max.11.51mm
    FixierungsmethodeSchraubend
    MaterialThermoplastik
    FarbeSchwarz
    Länge35.6mm
    Breite28,6 mm
    SerieCPC
    Maße [L x B x T]35.6 x 28.6mm
    500 lieferbar innerhalb von 1 Werktag(en) (Mo-Fr).
    Add to Basket
    Stück

    Im Warenkorb

    Preis pro Stück (In in einem Beutel mit 100)

    13,559 €

    (ohne MwSt.)

    16,135 €

    (inkl. MwSt.)

    StückPro StückPro Beutel*
    100 +13,559 €1.355,90 €
    *Bitte VPE beachten