AA Akkus

Wenn Sie nach wiederaufladbaren AA-Batterien suchen, sind Sie hier genau richtig. AA-Batterien sind die am häufigsten verwendeten Stromquellen für viele der heutigen Geräte und sind mit verschiedenen Klemmanschlüssen erhältlich. Wiederaufladbare AA-Batterien bieten eine gute Alternative zu den nicht wiederaufladbaren Standard-AA-Batterien. Man kann diese Zellen auch als AA Mignon - Batterien bezeichnen, sowie MIGNON AA LR06/6 . AA-Akkus werden meistens bei kleineren Geräten eingesetzt, wie z.B MP3 Player, Spielzeuge oder Kameras. Die Batterietechnologie hat sich im Laufe der Zeit massiv weiterentwickelt und jetzt stehen viele AA-Akku Batterietypen zur Auswahl.

Welche unterschiedlichen AA-Batterie-Typen gibt es?

Alkaline – Batterien sind die bekanntesten AA- Batterien. Sie bieten dem Benutzer eine längere Betriebszeit im Vergleich zu einer Standardbatterie sowie eine Haltbarkeit von bis zu 6 Jahren. Sie basieren auf der Reaktion zwischen Zinkmetall und Mangandioxid, haben eine Nennspannung von 1,5 V und eine Kapazität im Bereich von 1800 - 2700 mAh. Langlebige Lithium-AA-Batterien (CR6) sind eine weitere beliebte Sorte: Sie können bis zu 9 Jahre verwendet werden. Der dritte Typ ist die wiederaufladbare AA-Batterie (NiMH). Wiederaufladbare Batterien bieten eine höhere Leistung und eine größere Kapazität. Hersteller liefern vorgeladene Batterien, die sofort verwendet werden können.

Vorteile von AA-Akkus

  • Einfache Bedienung
  • Günstiger Energielieferanten
  • Wiederaufladbar
  • Umweltschonend
  • Kompakt

Typische Anwendungen für AA Mignon Akkus

  • Taschenlampen
  • Digitalkameras
  • Beleuchtung

  • Fernbedienungen
  • Spielkonsolen
  • Alarme

Unterschiede zwischen wiederaufladbaren AA-Batterien und Einweg-Mignon-Zellen, bitte klicken Sie hier Nicht wiederaufladbare Batterien?

Einweg-Batterien

  • Einweg-Batterien sind deutlich günstiger in der Anschaffung als Akkus
  • Entladen sich nicht so schnell
  • Einweg-Batterien sind deutlich bequemer als ein Akku-Ladegerät mitzunehmen
  • AA Akkus

  • Können mehrmals verwendet werden
  • Niedrigere Energiekosten, langfristig gesehen

Was bedeuteten die Buchstaben auf Batterien?

  • ’C’ Lithium Batterie (z.B. CR2 od. CR123A
  • ’H’ wiederaufladbarer Ni-MH Akku (z.B. HR6)
  • ’L’ Alkaline Batterie (z.B. LR6)
  • ’P’ Zink-Luft Knopfzelle
  • ’S’ Silberoxid Knopfzelle (z.B. SR60)

Was bedeutet mAh bei Batterien?

’mAh’ steht für Milliamperestunden.

Wie groß ist eine AA Batterie?

Eine zylindrische Rundzellen hat einen Durchmesser von 13,5 mm bis 14,5 mm und einer Höhe von 49,2 mm bis 50,5 mm

Sie wollen mehr wissen? Wo finden Sie weitere Informationen?

Bitte schauen Sie sich auch unserer ausführliches Batterie-Sortiment an: Batterien Auswahl


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 41 - 42 von 42 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Kapazität Anschlusstyp Chemie Marken Typ Größe Betriebstemperaturbereich Geringe Selbstentladung Nennspannung
RS Best.-Nr. 144-5698
Herst. Teile-Nr.2312-3023-520
MarkeAnsmann
9,95 €
Stück
Stück
2.4Ah Standard NiMH Ansmann MaxE AA -20 → +60°C Ja 1.2V
RS Best.-Nr. 122-2953
Herst. Teile-Nr.5030492
MarkeAnsmann
8,48 €
1 Packung mit 2 Stück
Packung(en)
2.4Ah Standard NiMH - AA -20 → +50°C - 1.2V