Teile-Nr.

Kapazitätsdioden Varactor

Varactor-Kapazitätsdioden sind Halbleiterdioden, die bei der HF-Abstimmung auf Stromkreise mit spannungsgesteuerter variabler Kapazität verwendet werden. Diese Art von Diode kann in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt werden, in denen ein Kapazitätswert durch eine Spannung gesteuert werden muss.

Wie funktionieren Varactor-Kapazitätsdioden?

Um eine spezifische Kapazitätsabweichung zu erreichen, funktioniert diese Art von Diode mit den verschiedenen Bereichstypen eines Kondensators, bekannt als P-Typ und N-Typ. Diese Typen können manipuliert werden, um höhere Entladungsgrößen zu erreichen oder die Größe zu verringern. Dadurch erhalten Sie die variable Kapazität, die Sie sich von dem Gerät wünschen.

Varactor-Kapazitätsdioden können auch eine analoge Spannungsregelung bieten und zusammen mit digital erzeugter Spannung in Mikroprozessoren verwendet werden. Ein ADC kann dann verwendet werden, um von analoger Spannung zur Regelung der Diode zu konvertieren.

Wo werden Varactor-Kapazitätsdioden eingesetzt?

Varactor Kapazitätsdioden haben eine Vielzahl von Anwendungsbereichen wie die folgenden:

  • Satelliten
  • TV-Einstellung
  • DVD-Geräte
  • HF-Abstimmung
  • Frequenz-Synthesizer

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0