Teile-Nr.

Puffer ICs

Puffer ICs, auch bekannt als Logik-Puffer, sind Halbleiter-ICs (integrierter Schaltkreis), die aus zwei Invertoren bestehen, die Rücken an Rücken angeordnet sind und ein einfaches Logikgatter bieten, das seinen Eingang unverändert an seinen Ausgang weitergibt. Puffer ICs sind sowohl invertierend als auch nicht invertierend erhältlich.

Wie funktionieren Puffer ICs?

Der Hauptzweck eines Puffer-IC besteht darin, den Eingang zu regenerieren, hauptsächlich mit starken niedrigen und hohen Werten, und auch einen schwachen Ausgang aus nicht wiederherstellbarer Logik zu regenerieren. Sie werden auch eingesetzt, um die Laufzeit von Stromkreisen zu erhöhen, indem sie die große kapazitive Last steuern.

Puffer verfügen außerdem über Transceiver und Treiber, die zur Regeneration des Eingangs verwendet werden, wobei starke hohe und starke niedrige Werte verwendet werden. Puffergatter dienen als Verstärker einer schwachen Signalquelle, die nicht viel Strom liefern oder die Stromkapazität des Signals zur Steuerung einer Last erhöhen kann.

Arten von Puffer ICs

Puffer ICs sind mit einer Vielzahl von Konfigurationen erhältlich, z. B. mit Variationen in der Anzahl der verfügbaren Kanäle, und sie unterstützen eine Vielzahl von verschiedenen Ein- und Ausgängen wie CMOS, DTL (Diode-Transistor Logic) und Einseitig, und sie bieten Unterstützung für eine Reihe von Logikfamilien wie HC, HEF und TTL. Puffer ICs sind auch in Kombination mit einem Konverter erhältlich.

Eine weitere Art von Puffer sind Bus-Puffer. Ein Bus-Puffer ist ein IC, der mehrere Datenquellen mit einem einzigen Bus verbindet. Die offenen Treiber können entweder als logisches Hoch, logisches Tief oder hohe Impedanz ausgewählt werden, was anderen Puffer ICs ermöglicht, den Bus anzutreiben. Wie bei Puffer ICs sind Varianten von Bus-Puffern verfügbar, z. B. Unterstützung für verschiedene Logikfamilien, Eingänge, Ausgänge sowie die Anzahl der auf dem IC konfigurierten Stifte.

Bus-Puffer werden in Anwendungen wie TV- und Videogeräten, industrielle Steuerungen und tragbaren Geräten eingesetzt.

Anwendung

Puffer ICs haben eine Vielzahl von Anwendungsbereichen, z. B.:

  • Automatische Messeinrichtungen
  • Platinenprüfsysteme
  • Messtechnik und Charakterisierungsausrüstung
  • Halbleiterprüfsysteme

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
2
von
0
Seite
2
von
0