Teile-Nr.

Sicherungsringzangen

Sicherungsringzangen, manchmal auch als Halteringzange oder Seegeringzange bezeichnet, wurden speziell fÜr den Einbau und Ausbau von Sicherungsringen entwickelt. Sicherungsringe sind Rundclips aus halbflexiblem Metall und werden in der Regel verwendet, um Komponenten auf Wellen oder Gehäusen zu befestigen, außerdem auch fÜr Lager, die fÜr Mechanismen verwendet werden, die sich verdrehen, drehen, rotieren oder schwenken lassen. Sicherungsringzangen haben an der Spitze eine andere Bauweise als Standardzangen. Standardzangen haben in der Regel abgeflachte oder geschärfte Spitzen (je nach Anwendung), während Sicherungsringzangen so geformt sind, dass sie in die Grifflöcher von Sicherungsringen passen, damit sie gehandhabt werden können.

Arten von Sicherungsringzangen

  • Innen-Sicherungsringzangen
  • Außen-Sicherungsringzangen

Bei einigen Modellen kann zwischen den beiden Möglichkeiten gewechselt werden. Diese werden als konvertible oder umschaltbare Sicherungsringzangen bezeichnet. Einige Zangen sind mit einer Reihe von austauschbaren oder auswechselbaren Spitzen erhältlich. Dadurch wird Ihre Sicherungsringzange vielseitiger, da Sie sie mit einem anderen Winkel oder Spitzen unterschiedlicher Größe ausstatten oder bei Bedarf einfach eine beschädigte Spitze austauschen können. Die Spitzen werden normalerweise in die Zange geschraubt, und es ist ganz einfach, sie auszutauschen.

Bei der Entscheidung, welche Zange Sie benötigen, sollten Sie den Durchmesser des Sicherungsrings berÜcksichtigen, den Sie montieren oder entfernen möchten. Einzelne Zangen funktionieren mit Sicherungsringen mit bestimmten Durchmessern, obwohl es einige Standardgrößen gibt.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite