Leiterplatten

Leiterplatten haben zahllose Einsatzmöglichkeiten in allen Arten von elektronischen Anwendungen, einschließlich der Konstruktion/Herstellung von elektrischen Stromkreisen, Versuchsaufbau, Montage und Elektrotechnik.

Verfügbare Arten von Leiterplattenprodukten

Wir bieten eine große Auswahl Leiterplattenarten für verschiedene elektronische Arbeiten an, einschließlich aller Phasen der Planung, Prüfung und Lieferung. Unser erweiterter Katalog mit Leiterplattenprodukten umfasst:

  • Busleiterplatten und Motherboards

  • Lochrasterplatinen: wiederverwendbare lötfreie Steckerplatinen für Plug-and-Play-Versuchsaufbau und Schaltkreisentwurf/-prüfung

  • Europlatinen: Leiterplatten im europäischen Standardformat, die in einen standardisierten Baugruppenträger gesteckt werden können, der mit einer Vielzahl von Steckverbindertypen kompatibel ist (einschließlich zahlreicher DIN-Steckverbinderstandards)

  • LED-Prototyping-Platinen: Baugrundlagen für die Herstellung und Prüfung von Probenschaltkreisen auf der Basis einzelner oder verbundener LED-Module

  • Matrix-Platinen: Prototyp-Leiterplatten für die sichere Auslegung von elektrischen Komponenten für den Einsatz sowohl für den Hochfrequenz- als auch für den analogen Schaltungsbau

  • Photolack-Leiterplatten: mit einem lichtempfindlichen Material beschichtete Platinen für Herstellung und Versuchsaufbau von Leiterplatten, aus hochwertigem Glasepoxidharz mit aufgeklebter Kupferfolie an einer/beiden Seiten

  • Leiterplattenverlängerungen und Adapter: erweitern das Signal von einer Hauptplatine, um eine Leiterplatte aus einem Gehäuse oder einem Platinengehäuse heraus zu holen, zum Prüfen und Debuggen von Anwendungen

  • Streifenplatinen: eine Form von Elektronik-Versuchsaufbauplatinen mit einem rechteckigen Lochraster (auch bekannt als Veroboard), für die Erstellung eines robusten festen Schaltkreises mit zuverlässigen Verbindungen, ohne dass separate Anschlussstifte erforderlich sind

  • SMD-Adapterplatinen für die Durchsteckmontage: ermöglichen die Verwendung von direkt montierten oder durchkontaktierten Bauteilen auf beiden Leiterplattenarten; ein hervorragender Problemlöser bei Prüf- und Modifizierungsaufgaben für Schaltungen/Komponenten

  • Kupferkaschierte Leiterplatten, Tinte beschichtet
Wir bieten außerdem eine erweiterte Serie von Lochrasterplatinen-Drahtbrücken in professioneller Qualität, Erdungskontakten, Multibus-Platinen, Leiterplattenabdeckungen, SMD-Übungsplatinen, Verdrahtungsplatinen und Verdrahtungskämmen an."