Schallpegelmessgeräte

Schallpegelmesser sind tragbare elektronische Geräte, die akustische Messungen durchführen. Sie liefern Messungen des Geräuschpegels in einer Umgebung und geben in der Regel Messwerte in Dezibel (dB) aus. Schallpegelmesser werden auch Dezibel-Messgeräte oder Geräuschmesser genannt (Tipps zum Umgang mit Schallpegelmessern finden Sie übrigens hier).

Die meisten Schallpegelmesser verfügen über ein integriertes digitales Display; einige verfügen auch über einen integrierten Speicher zum Speichern von Messwerten. Viele Modelle können an ein Smartphone oder Tablet angeschlossen werden, und die Daten lassen sich mühelos freigeben. Einige Modelle müssen an einen Computer angeschlossen werden, damit die Daten exportiert werden können.

Worin besteht der Unterschied zwischen Klasse I und Klasse II?

Es gibt zwei Klassen von Schallpegelmessern: Klasse I und Klasse II (auch als Typ I und Typ II bezeichnet). Die Schallpegelmessgeräte werden nach den internationalen Normen als I bzw. II klassifiziert. Schallpegelmessgeräte des Typs I oder der Klasse I werden für unglaublich präzise Messungen (z. B. in Laboren) verwendet, da sie auch kleinste Schallpegel messen können. Schallpegelmessgeräte der Klasse II werden normalerweise an Arbeitsplätzen zur Beurteilung und Messung von Geräuschen eingesetzt.

Was ist Gewichtung?

Gewichtung bezieht sich auf den gemessenen Frequenzbereich. Einige Schallpegelmessgeräte messen nur einen Frequenzbereich, während andere Modelle alle Bereiche messen können.

A-Frequenz deckt einen Bereich von 20 Hz bis 20 kHz ab. Der Ton wird jedoch vom unteren und oberen Ende des Spektrums abgeschnitten, um die für das menschliche Ohr hörbare Frequenz näherungsweise zu bestimmen.

C-Frequenz kann wesentlich höhere Geräuschpegel messen, aber die vom menschlichen Ohr wahrgenommene Frequenz wird immer noch abgedeckt.

Z-Frequenzdeckt den gesamten Frequenzbereich von 10 Hz bis 20 kHz ±1,5 dB ab.

Sollte ich mein Schallpegelmessgerät kalibrieren?

Die Kalibrierung des Schallpegelmessgeräts stellt sicher, dass es immer genaue Messwerte ausgibt. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Messgerät mit höchster Genauigkeit wie erwartet funktioniert.

Was ist ein Dosimeter?

Schallpegelmessgeräte messen das Rauschen in einer gesamten Umgebung, während Dosimeter die persönliche Lärmbelastung messen. Dosimeter werden in der Regel an eine Person am Arbeitsplatz angeschlossen, um den Geräuschpegel zu überwachen.

Warum sollte ich einen Schallpegelmesser verwenden?

Schallpegelmessgeräte liefern Messungen zum Geräuschpegel innerhalb einer Umgebung. Ein hoher Geräuschpegel kann das Gehör schädigen, zu Hörschäden führen und sich nachteilig auf die Gesundheit auswirken. Mit einem Messwert eines Schallmessgeräts können Sie sicherstellen, dass Sie über die richtigen Maßnahmen (z. B. das Abbremsen von Maschinen zur Minimierung von übermäßigem Lärm) sowie die geeignete persönliche Schutzausrüstung verfügen, um das Risiko zu minimieren.

Hier finden Sie weitere Informationen

Lautstärke messen


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 4 von 4 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Schallpegel max. Schallpegel min. Auflösung Genauigkeitsklasse Dosimeter Gewichtung Anzeigentyp Kommunikationsprotokoll Batterietyp Kalibriert Schnell/Langsam Zeitmittelung Messdatenerfassung Schnittstellentyp Frequenz max.
RS Best.-Nr. 791-5467
Herst. Teile-Nr.0563 8155
MarkeTesto
733,00 €
Stück
Stück
130dB 32dB 0,1 dB IEC 60651 Class 2 - A, C LCD - 9 V ISOCAL Beide - - 8kHz
RS Best.-Nr. 498-0102
Herst. Teile-Nr.0563 8155
MarkeTesto
243,00 €
Stück
Stück
130dB 32dB 0,1 dB IEC 60651 Class 2 - A, C LCD - 9 V - Beide - USB 8kHz
RS Best.-Nr. 800-4980
Herst. Teile-Nr.0563 8170
MarkeTesto
700,00 €
Stück
Stück
130dB 30dB 0,1 dB IEC 60942 Klasse 2 - A, C Hintergrundbeleuchtung - AA ISOCAL Beide Ja - 8kHz
RS Best.-Nr. 800-3183
Herst. Teile-Nr.0563 8170
MarkeTesto
510,00 €
Stück
Stück
130dB 30dB 0,1 dB IEC 60942 Klasse 2 - A, C Hintergrundbeleuchtung - AA - Beide Ja USB 8kHz