Teile-Nr.

Stethoskope

Stethoskope sind Geräte zum Abhören von inneren Geräuschen, sei es in Rohrleitungen oder in Maschinen, wie Motoren. Stethoskope werden verwendet, um die Lebensdauer und Qualität von Maschinen zu verbessern, bei gleichzeitiger Optimierung von Sicherheit und Maschinenleistung. Sie werden häufig verwendet, um Geräusche zu erkennen und Maschinendiagnosen bereitzustellen.

Es gibt zwei Haupttypen von Stethoskopen: elektronisch und akustisch.

  • Elektronische Stethoskope können Töne verstärken und verschiedene Lautstärkepegel erzeugen. Daher sind sie ideal für die Erkennung von leisen Tönen und für den Einsatz in lauten Umgebungen. Sie werden in der Regel als Set mit einem Paar Kopfhörern zum Abhören geliefert. Elektronische Stethoskope können niedrige Schallpegel verstärken und sie dann an ein Gerät übertragen, das einen visuellen Ausgang und einen hörbaren Ausgang bietet. Sie verfügen über Sonden, die zur Überwachung von Lagern und Maschinenteilen verwendet werden, um die Geräuschursache zu identifizieren, und verfügen in der Regel über einstellbare Lautstärkeregler.
  • Akustische Stethoskope werden für die schnelle und einfache Erkennung von Geräuschen verwendet. Sie verfügen oft über einen scheibenförmigen Resonator oder eine Sonde, die Rohre zur Befestigung an Ohrstücken verwendet. Medizinische Stethoskope verfügen über einen kleinen runden Resonator, der gegen den Brustkorb und zwei Ohrstücke platziert wird. Sie werden meist verwendet, um Geräusche in der Lunge und im Herzen zu hören, können aber auch den Fluss in den Därmen und Arterien hören.

Wo werden Stethoskope verwendet?

  • Motoren
  • Getriebe und Lichtmaschinen
  • Maschinen
  • Lager

Was ist ein Sonoskop?

Ein Sonoskop ist ein Gerät zur Erkennung von Undichtigkeiten in Wassermessgeräten, Ventilen und Hydranten. Sie sind tragbare Leckdetektoren mit denen durch Ansetzen des spitzen Endes gegen das Rohr oder Ventil gehört werden kann, ob Undichtigkeiten vorhanden sin.

Loading...

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0