Murata Infrarotsensor, 2 → 15 V, Ø 9,2 x 4,7 mm

  • RS Best.-Nr. 124-5981
  • Herst. Teile-Nr. IRA-S210ST01
  • Marke Murata
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: TH
Produktdetails

Passive Infrarotsensoren, Murata

Eine Serie passiver pyroelektrischer Infrarotsensoren von Murata. Die Geräte erkennen langwellige Infrarotstrahlung und sind weitgehend unempfindlich gegenüber sichtbarem Licht. Zu den typischen Anwendungen gehören Alarmanlagen, Sicherheitssysteme und Personenanwesenheitserkennung. Eine Serie geeigneter Streuscheiben für die Sensoren ist ebenfalls verfügbar, siehe 124-5978 usw.

Darauf ausgelegt, Funktionsstörungen aufgrund von Außenlichteinwirkung zu verhindern
Vergoldete Anschlüsse
Passende Linsen erhältlich

Passive Infrarotsensoren (PIR), Murata

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Lichtquelle Infrarot
Anschlusstyp Lot
Gehäusematerial Silicon
Durchmesser 9 mm
Höhe 4.7mm
Abmessungen Ø 9,2 x 4,7 mm
Montagetyp Leiterplattenmontage
Versorgungsspannung 2 → 15 V
18 lieferbar innerhalb von 1 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück (In einer VPE à 2)
2,625
(ohne MwSt.)
3,124
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Packung*
2 - 18
2,625 €
5,25 €
20 - 48
1,51 €
3,02 €
50 - 98
1,435 €
2,87 €
100 +
1,36 €
2,72 €
*Bitte VPE beachten
Nicht als Expresslieferung erhältlich.